Das Internationale Institut der Rechte des Kindes (IDE)

 

media: logos/logo_ide_light.gif

Das IDE ist eine NGO, mit Funktion beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen und hat ihren Sitz in Sion (Schweiz).

Es wurde 1995 durch das Institut Universitaire Kurt Bösch (IUKB) und die Internationale Vereinigung der Magistraten in Jugend- und Familienrecht (AIMJF) gegründet.

Ziele:

* Kinderschutzkonvention der UN-Vollversammlung
* Schaffung einer Kultur von Kinderrechten

Methoden:

* Schulung von Arbeitnehmern im Kinderbereich und Aufklärung der Öffentlichkeit

Tätigkeitsbereich:

Schulungsseminare in der Schweiz und in anderen Ländern, in Zusammenarbeit mit staatlichen Behörden, NGOs oder anderen Instituten bzw. auf Anfrage:

* Internationales Seminar in Sitten zu einem bestimmten Thema der Kinderrechte
* Master of Advanced Studies in Children's Rights in Zusammenarbeit mit der Universität Fribourg, dem IUKB und dem Institut de recherche en droit de la famille
* Diplom in Kinderschutz mit dem IUKB
* Diplom in gerichtlichen psychischen Gutachten der Kinder und Heranwachsenden, mit dem IUKB
* Partnerschaften in Südostasien, in Westafrika, in West- und Osteuropa sowie in Südamerika mit NGO oder Universitäten
* Sommeruniversität
* Schulungen „nach Maß"

ALLES ZU DEN KINDERRECHTEN auf der Website, Schwerpunkt der IDE-Aktivität: http://www.childsrights.org.

Auf Französisch, Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch und Chinesisch, kostenlos und ständig geöffnet: Internationale und nationale Gesetzgebung zu Kinderrechten, Sammlung der Rechtsprechung, Bibliotheksportal. Interaktive Website, die weltweit und in der Schweiz kinderspezifische Informationen vertreibt und austauscht. News, Galerie, Forum...

Das IDE hat einen Weg der Kinderrechte erstellt, der durch das gesamte Institut läuft und die Kinderrechte veranschaulicht.

Kontakt:

Institut International des
Droits de l'Enfant
Case Postale 4176
CH-1950 Sion 4

info@childsrights.org
Tél.: +41 27 205 7303
Fax : +41 27 205 7302

www.childsrights.org

 

 

newsletter

inscription
désinscription